Aufbaustufe 2

Neun Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren arbeiten und lernen im Rahmen der heterogenen Schülergruppe der Aufbaustufe 2. In individuell angepassten Settings erlernen die Kinder neue Kompetenzen.

Lebenspraktische Fähigkeiten, persönliche und soziale Kompetenzen stehen dabei ebenso im Fokus wie das Bearbeiten von schulischen Inhalten. Der Gruppe als Lernfeld kommt dabei ein grosser Stellenwert zu.

Die Klasse der Aufbaustufe 2 im September 2019 (2 Kinder fehlen auf dem Bild)

Sarah Blunschi Primarschullehrerin

sarah.blunschi@schulen-aargau.ch

 

Alexander Plock Pädagogischer Mitarbeiter in Ausbildung

alexander.plock@schulen-aargau.ch

 

Maike Müller Pädagogische Mitarbeiterin in Ausbildung

maike.mueller@schulen-aargau.ch